+Empfang

Im Aachener Stadtgebiet:
Antenne:  99,1 MHz
Kabel: 95,35 MHz
Im Internet:
Web-Stream:
DSL | Modem | OGG

+Mitmachen

Du möchtest zum Radio?

Dann mach mit!

+Sponsoren

RWTH Aachen
StudRWTH
Studentenwerk Aachen
Unitymedia
Studierendenparlament FH Aachen
Kármán

 AcHsO

+StudioCam

WebCam

+Deine Meinung...

+Platte des Monats

a3112088142_10.jpg

Harmonies
Lord Echo

+Die TOP3

  1. Amadou & Mariam - Bofou Safou
  2. Session Victim - Shadows
  3. Aron Ottignon - Hot Tub
Abstimmen...

+Kontakt

Hochschulradio Aachen e.V.
Wüllnerstraße 5
52056 Aachen

Telefon: 0241/80-93751
Telefax: 0241/80-92751

Email: Redaktion
Email: Studio

Follow on Twitter    Hochschulradio Aachen bei Facebook    Videokanal bei Youtube

+Benutzeranmeldung

+Playlist

 
 Lade Playlist…

+Aktuelles Programm

Heute Morgen
15:00 Der Nachmittag mit Tobi Volke
18:00 Melodien für Melaten
20:00 KinoClash
 » mehr…

Musik

Headphunk - Electronic Underground Radio

Thorsten Hoffmann, 18. September 2008 - 14:57

Musik

Ab 22.00 Uhr gibt es am Donnerstag, 18.09.08 zwei Stunden undergroundigen Techno bei "Headphunk". Frisch gemixt und präsentiert von Gastgeber Thorsten Hoffmann

Qbeat machen Sommerpause

Alper Kurtoglu, 10. September 2008 - 16:48

Musik

Daher gibt es erst am 1.Oktober die nächste Sendung

Beatboxer sagen: "Tschüss, das war's!"

Florian von Ameln, 10. September 2008 - 15:11

Musik

Die Beatboxer, Daniel und Florian, sagen "Dankeschön!", denn heute Abend bestreiten sie ihre letzte Sendung. Tschüss, das war's ... noch nicht ganz:

Sunset Café entfällt

René Finken, 10. September 2008 - 13:30

Musik

Habe keine Zeit. Spiele am Samstag mit Holz im Aoxo.

Cold Punk & Old Junk #10 ....am Sa. im Malteserkeller

Arne G, 29. August 2008 - 14:44

Musik

 

Zum 10. Mal veranstalten Radio Häschenklänge und Pegeldifferenzen zusammen die Cold Punk & Old Junk Party im Malteserkeller!

 

Ab 22:00 Uhr darf man bei günstigem Eintritt rumstehen, gut aussehen, tanzen und trinken. Das alles zu dem Besten aus 1000 Jahren PunkRock, Ska, Garage & Indiegedöns...

Für alle, die früh kommen, gibt es ein leckeres Geschenk...

 

Für jeden, der bis hier gelesen hat, empfehle ich noch die 50. Sendung von den Pegeldifferenzen, die vorher hier im Hochschulradio ab 20:00 läuft!

Sonntag 20 Uhr: Tracks of our lives wird eingesargt

Peter Schwarz, 22. August 2008 - 16:16

Musik

Letzte Sendung am Sonntag, 24.08. um 20 Uhr

 

Beatboxer und die Platte der Woche

Florian von Ameln, 13. August 2008 - 12:25

Musik

Wir, die Beatboxer Daniel und Florian, haben heute, 20:00, die Ehre, Moogulator zu Gast zu haben.

Hungry, Hungry Ghost // Sa. 26.07., 20h, Raststätte

Rene Faßbender, 21. Juli 2008 - 8:38

Musik

Hungry, Hungry Ghost ist eine fünfköpfige Post-Indie-Rock-Band aus Berlin, die sich aus Mitgliedern zusammensetzt, deren Wurzeln in den USA,  England und Nordrhein-Westfalen liegen. Sie spielten bereits in diversen Bands, bis sich ihre Wege zufällig in einer Berliner Hotelbar trafen und man aufgrund gemeinsamer musikalischer Vorlieben eine WG in Moabit/ Berlin und die Band Hungry, Hungry Ghost gründete. Mit verschiedenen Gastmusikern wurde im letzten Jahr das Debütalbum Sleeping English im eigenen Studio eingespielt und auf dem eigenen Label Widerheim veröffentlicht.

Hungry, Hungry Ghost spielen Folk-Pop, der an The Shins, Wilco oder Bright Eyes erinnert, und sie kombinieren diesen mit psychedelischen Klängen und melodisch sonnigen Harmonien, die durch die Beatles, die Beach Boys und 60er-Sounds beeinflusst wurden. Hungry, Hungry Ghost werden am Samstag, den 26.07. um 20 Uhr  zum Abschluss des "Subkultursommer 2008" in der Raststätte (Lothringerstr. 23) ein Konzert geben.

Hier ihr neues Video.

18qm #1 - Live! aus Kais Zimmer

Alper Kurtoglu, 13. Juli 2008 - 8:53

Musik

Es ist soweit. Heute geht das erste mal 18qm - die Rocksendung im Hochschulradio Aachen - über den Äther direkt in euer Ohr.

Open Turntable mit KENSHIRO FR 11.7.08 von 20-22Uhr

Lilian Masuhr, 10. Juli 2008 - 11:04

Musik

Die Band Kenshiro ist diesen Freitag, 11.07.08 zu Gast bei "Open Turntable".
Kenshiro - das ist japanisch und steht für exquisiten Drum'n'Bass aus Aachen, oder wie sie selbst sagen "Sushi für die Ohren". Also einschalten heute Abend um 20 Uhr!

[Mehr Infos gibts unter  kenshiro.de/blog/]

 

 

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen