+Empfang

Im Aachener Stadtgebiet:
Antenne:  99,1 MHz
Kabel: 95,35 MHz
Im Internet:
Web-Stream:
DSL | Modem | OGG

+Mitmachen

Du möchtest zum Radio?

Dann mach mit!

+Sponsoren

RWTH Aachen
StudRWTH
Studentenwerk Aachen
Unitymedia
Studierendenparlament FH Aachen
Kármán

 AcHsO

+StudioCam

WebCam

+Deine Meinung...

+Platte des Monats

Cover_Twit_One_Hay_Luv

Hay Luv
Twit One

+Die TOP3

  1. Bicep - Glue
  2. Queens Of The Stone Age - The Way You Used To Do
  3. Dexter - Am Flughafen (feat. Retrogott) (Hubert Daviz Remix)
Abstimmen...

+Kontakt

Hochschulradio Aachen e.V.
Wüllnerstraße 5
52056 Aachen

Telefon: 0241/80-93751
Telefax: 0241/80-92751

Email: Redaktion
Email: Studio

Follow on Twitter    Hochschulradio Aachen bei Facebook    Videokanal bei Youtube

+Benutzeranmeldung

+Playlist

 
 Lade Playlist…

+Aktuelles Programm

Heute Morgen
 » mehr…

Podcasts

Pressekonferenz zur Wahl des neuen Rektors der RWTH

Alex Nieschwietz, 24. May 2008 - 11:35

Die Pressekonferenz zur Wahl des neuen Rektors der RWTH Aachen, nachdem der Senat die Wahl des Hochschulrates bestätigt hat.

Rudi Rockt zum Nachhören

Sebastian Sonntag, 26. April 2008 - 12:07

Rudi Rockt O-Ton Collage - Einen Abend Rudi Rockt mit Elmar "Mensa Man" Mertens

Platte der Woche KW 12: Cadence Weapon - Afterparty Babies

Peter Merk , 19. März 2008 - 18:09

"Junge, du bist etwas ganz Besonderes. Wenn man so will, dann bist du der Jackson Pollock im Museum. Kurz und knapp: ein Afterparty Baby.

Charlotte Roche: Feuchtgebiete

Alexander Vieß, 10. März 2008 - 19:50

Alexander Vieß im Kulturschock zu Charlotte Roches Debüt-Roman »Feuchtgebiete«, Analfissuren und Provokation als Stilmittel.

Christoph Wenzel über [sic], Lit.Cologne und Junge Magazine

Alexander Vieß, 26. Februar 2008 - 10:26

Der [sic]-Mitherausgeber Christoph Wenzel über die dritte Ausgabe der [sic], den Zusammenschluß von Literaturzeitschriften unter de

Platte der Woche vom 25.2.2008: Dub Trio - "Another Sound Is Dying"

Thorsten Heinitz, 25. Februar 2008 - 20:28

Die Platte der Woche trägt den Namen "Another Sound Is Dying" und stammt von Dub Trio. Vorgestellt hat sie Euch Thorsten Heinitz bei Marijke Duits in der Sendung Kulturschock.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen