+Empfang

Im Aachener Stadtgebiet:
Antenne:  99,1 MHz
Kabel: 95,35 MHz
Im Internet:
Web-Stream:
DSL | Modem | OGG

+Mitmachen

Du möchtest zum Radio?

Dann mach mit!

+Sponsoren

RWTH Aachen
StudRWTH
Studierendenparlament FH Aachen
Kármán

 AcHsO

+StudioCam

WebCam

+Deine Meinung...

+Platte des Monats

washed-out-high-times.jpg

High Times
Washed Out

+Die TOP3

  1. Golf - Italien '97
  2. Sparkling - The Same Again
  3. Culk - Begierde/Scham
Abstimmen...

+Kontakt

Hochschulradio Aachen e.V.
Wüllnerstraße 5
52056 Aachen

Telefon: 0241/80-93751
Telefax: 0241/80-92751

Email: Redaktion
Email: Studio

Follow on Twitter    Hochschulradio Aachen bei Facebook    Videokanal bei Youtube

+Benutzeranmeldung

+Playlist

 
 Lade Playlist…

+Aktuelles Programm

Heute Morgen
11:00 Beatbrunch
 » mehr…

Platte des Monats

Con Todo El Mundo

a.kroehl, 7. Februar 2018 - 15:45

Con Todo El Mundo

Das Jahr 2018 startet musikalisch sanft mit unserer Platte des Monats: „Con Todo El Mundo“ (übers.: Mit aller Welt), reist durch viele Genres und Kontinente, könnte trotzdem nicht vollkommener sein.

Artist:
Khruangbin

Rouge

Radiot, 3. Januar 2018 - 20:17

Lord Folter - Rouge

Als Letzte Platte des Monats des Jahres 2017 steht hier eine Platte des Kölner MCs Lord Folter. Rouge der name.

Artist:
Lord Folter

Birds And The BEE9

p.ackermann, 10. Dezember 2017 - 20:16

Sampa The Great - The Birds and the BEE9

Als ich das erste Mal ein Lied von dem neuen Mixtape von Sampa The Great gehört habe, war ich sofort begeistert. „I Am Me“ war genau dieser Song, welcher den afrikanische Klang verbunden mit dem modernen Sound der westlichen Kultur perfekt zusammen fügt. Auf dem Mixtape „Birds and the BEE9“ gibt es 13 Anspielstationen, in der man die tief verbundenen Wurzeln, der in Botswana aufgewachsenen Künstlerin, heraushören kann.

Artist:
Sampa The Great

Hay Luv

p.ackermann, 6. November 2017 - 21:40

Cover_Twit_One_Hay_Luv

Meine größte Kritik an "Hay Luv" ist, dass es leider nicht für eine Doppel-LP gereicht hat, sondern ich mich mit 15 Tracks bei einer Laufzeit von knapp 32 Minuten begnügen muss.

Artist:
Twit One

Love What Survives

p.ackermann, 3. Oktober 2017 - 21:12

Mount Kimbie - Love What Survives

Dass Mount Kimbie sich nicht in Genregrenzen einschließen lassen, haben ihre bisherigen Alben "Crooks & Lovers" (2010) und "Cold Spring Fault Less Youth" (2013) bereits bewiesen - "Love What Survives

Artist:
Mount Kimbie
Inhalt abgleichen