+Empfang

Im Aachener Stadtgebiet:
Antenne:  99,1 MHz
Kabel: 95,35 MHz
Im Internet:
Web-Stream:
DSL | Modem | OGG

+Mitmachen

Du möchtest zum Radio?

Dann mach mit!

+Sponsoren

RWTH Aachen
StudRWTH
Studierendenparlament FH Aachen
Kármán

 AcHsO

+StudioCam

WebCam

+Deine Meinung...

+Platte des Monats

Con Todo El Mundo

Con Todo El Mundo
Khruangbin

+Die TOP3

  1. Shacke One - Kings aus Prinzip
  2. Fadoul - Bsslama Hbibti
  3. Audio88 & Yassin - Über Liebe (Suff Daddy & The Lunchbirds Version)
Abstimmen...

+Kontakt

Hochschulradio Aachen e.V.
Wüllnerstraße 5
52056 Aachen

Telefon: 0241/80-93751
Telefax: 0241/80-92751

Email: Redaktion
Email: Studio

Follow on Twitter    Hochschulradio Aachen bei Facebook    Videokanal bei Youtube

+Benutzeranmeldung

+Playlist

 
 Lade Playlist…

+Aktuelles Programm

Heute Morgen
16:00 Der Nachmittag mit Kevin Zhou
20:30 Playground
 » mehr…

Con Todo El Mundo

a.kroehl, 7. Februar 2018 - 15:45

Veröffentlicht am:
26.01.2018
Con Todo El Mundo

Das Jahr 2018 startet musikalisch sanft mit unserer Platte des Monats: „Con Todo El Mundo“ (übers.: Mit aller Welt), reist durch viele Genres und Kontinente, könnte trotzdem nicht vollkommener sein. „Khruangbin“ heißt die dreiköpfige Band die aus Texas stammt. Beim ersten Hören war ich mir nicht sicher, welchem Stil ich diesen Sound zuordnen soll: Funk, Groove, Soul oder doch nur einfacher Alternativ. Als ich daraufhin las, was sich hinter den Kompositionen von Mark Speer, Donald Johnson und Laura Lee verbirgt, hatte ich direkt das Gefühl, einiges nachholen zu müssen: Surf-Sound vermischt mit Thai-Funk und Disco sind die Rezeptur für ein Album, welches sich zum Aufwachen, Einschlafen, Reisen, zu fast jeder Situation hören lässt.
In dem Song „Maria También“ fällt zuerst der Surfer-Style Funk auf, welcher aber auf Nahöstliche Art von Gitarrenläufen verschnörkelt wird, das Ganze mit einer Präzision und einem Groove, der seinesgleichen sucht.
In „Evan Finds The Third Room" kommen die ersten Disco-Elemente zur Geltung. Die Gitarre läuft mit Akkorden im Hintergrund durchgehend mit, als würde Stevie Wonder am Fender Rhodes sitzen, eine simple Bassline und ein paar Backgroundsängerinnen mit gefühlt 5 verschiedenen Worten, fertig ist ein Track bei dem fast keiner still sitzen kann.
Zuletzt der Track „Friday Morning“. Einer dieser Track, bei dem sich mir die Nackenhaare aufstellen und meine Augen feucht werden: „Khruangbin“ selbst sagt, dies sei Ihr erster Liebessong, was ich selbst auf jeden Fall fühle. Was sich dazu noch sagen lässt kann ich schwer beschreiben, ich kann nur sagen: dieses Album hat schon jetzt große Chancen mein Favorit des Jahres zu werden.
Schließt eure Augen, hört selbst und denkt einfach an das, was Ihr euch am meisten im Moment wünscht. Ich bin mir sicher, dass „Khruangbin“ euch ganz in die Nähe davon bringen kann.

Monat:
2018/02
Label:
LateNightTales
Artist:
Khruangbin
Tracks:
  1. Como Me Quieres
  2. Lady And Man
  3. Maria Tambien
  4. August 10
  5. Como Te Quiero
  6. Shades Of Man
  7. Evan Finds The Third Room
  8. A Hymn
  9. Rules
  10. Friday Morning
Inhalt abgleichen