+Empfang

Im Aachener Stadtgebiet:
Antenne:  99,1 MHz
Kabel: 95,35 MHz
Im Internet:
Web-Stream:
DSL | Modem | OGG

+Mitmachen

Du möchtest zum Radio?

Dann mach mit!

+Sponsoren

RWTH Aachen
StudRWTH
Studierendenparlament FH Aachen
Kármán

 AcHsO

+StudioCam

WebCam

+Deine Meinung...

+Platte des Monats

Lowdown Ways

Lowdown Ways
Daddy Long Legs

+Die TOP3

  1. Patrice Rushen - To Each His Own
  2. Prince - Sex Shooter
  3. Nepumuk - Halluzination
Abstimmen...

+Kontakt

Hochschulradio Aachen e.V.
Wüllnerstraße 5
52056 Aachen

Telefon: 0241/80-93751
Telefax: 0241/80-92751

Email: Redaktion
Email: Studio

Follow on Twitter    Hochschulradio Aachen bei Facebook    Videokanal bei Youtube

+Benutzeranmeldung

+Playlist

 
 Lade Playlist…

+Aktuelles Programm

Heute Morgen
22:00 Podcast-Time
11:00 Beatbrunch
 » mehr…

Öcher Rosenmontagszug auf der Kippe?

Holger Weist, 5. Februar 2016 - 23:06

Website Infos

 

Von Holger Weist

In Düsseldorf steht er kurz vor der Absage, in Köln will man noch nicht so weit gehen. Gemeint ist der Rosenmontagszug, das Herzstück und der Höhepunkt des rheinischen Karnevals. Und wie ist es in Aachen? Noch müssen die Jecken zittern.

Ruzica heisst der Miesepeter. Das Sturmtief überquert uns in der Nacht auf Rosenmontag, ein größeres Sturmereignis kann dann um die Mittagszeit herum nicht ausgeschlossen werden. Im Extremfall kann es auch zu einem ausgewachsenen Orkan kommen. Genau weiß man das allerdings erst am Sonntag. Deshalb will Günther Hintzen auch am Montagmorgen spontan entscheiden, ob der Zug sich in Bewegung setzt oder nicht. Hintzen leitet den Rosenmontagszug, und er gibt das endgültige "Go". Dass er mit der Entscheidung bis zum Schluss wartet ist verständlich. 1990 musste der Rosenmontagszug auch wegen Sturms abgesagt werden, und so schnell möchte man sich den Spaß nicht wieder verderben lassen.

Wenn es so kommen sollte wäre zum zweiten Mal innerhalb eines knappen halben Jahres eine Großveranstaltung von derartigen Wetterkapriolen betroffen. Im Juli 2015 musste das Juicy Beats Festival in Dortmund und einige andere Open Air Veranstaltungen ebenfalls kurzfristig abgesagt oder stark eingeschränkt werden.

Inhalt abgleichen