+Empfang

Im Aachener Stadtgebiet:
Antenne:  99,1 MHz
Kabel: 95,35 MHz
Im Internet:
Web-Stream:
DSL | Modem | OGG

+Mitmachen

Du möchtest zum Radio?

Dann mach mit!

+Sponsoren

RWTH Aachen
StudRWTH
Studentenwerk Aachen
Unitymedia
Studierendenparlament FH Aachen
Kármán

 AcHsO

+StudioCam

WebCam

+Deine Meinung...

+Platte des Monats

cover_1499090301642236.jpg

Sketches of Brunswick East
King Gizzard and The Lizard Wizard

+Die TOP3

  1. Mind Enterprises - Idol
  2. Y. Gershovsky - Disco Blue
  3. Bro. Valentino - Stay Up Zimbabwe
Abstimmen...

+Kontakt

Hochschulradio Aachen e.V.
Wüllnerstraße 5
52056 Aachen

Telefon: 0241/80-93751
Telefax: 0241/80-92751

Email: Redaktion
Email: Studio

Follow on Twitter    Hochschulradio Aachen bei Facebook    Videokanal bei Youtube

+Benutzeranmeldung

+Playlist

 
 Lade Playlist…

+Aktuelles Programm

Heute Morgen
15:00 Der Nachmittag mit Seher Ceylan
20:00 Playground
 » mehr…

News

Syrian Students Assosiation: Bildungsintegration für Migranten, darunter Geflüchtete

L.Kosanke, 19. May 2017 - 12:18

Zugang zu Bildung ist einer der Schlüssel zu gelungener Integration. Deswegen hilft die Syrian Students Assosiation Geflüchteten bzw. Migranten beim Studieneinstieg. Mehr zu den Beweggründen der studentischen Ehrenamtler erfahrt ihr im Podcast.

TEDx: Innovative Ideen teilen

L.Kosanke, 18. May 2017 - 22:31

'Ideen teilen, die es wert sind, geteilt zu werden' ist nicht nur der Leitspruch von TED, sondern auch von TEDx. Am 27. Mai ist es auch wieder an der RWTH Aachen soweit. Unter dem Titel 'The Art of Progress' organisiert die studentische Initiative einen eintägigen Kongress zu neusten wissenschaftlichen Theorien und Errungenschaften. Weitere Informationen gibt es im Podcast.

MexAs: Mexikanische Kultur erleben

L.Kosanke, 18. May 2017 - 22:16

Sombreros, bunte mexikanische Trachten und traditionelle Musik spiegeln nur einen Bruchteil der Aktivitäten wieder, die die studentische Initiative MexAs organisiert. Wie – und vor allem wann – die mexikanische Kultur nach Aachen gebracht wird, erfahrt ihr hier.

KarlMUN: Debattieren wie in Generalversammlungen der Vereinten Nationen

L.Kosanke, 18. May 2017 - 21:57

Mit Schlips und Kragen im Konferenzraum – das ist aber nicht alles, denn was im Bild wie ein Geschäftstreffen aussieht, ist die studentische Initiative KarlMUN. Dort lernen Studierende, wie Organe der Vereinten Nationen funktionieren, indem sie diese selbst nachstellen. Weitere Informationen gibt es im Interview.

 

Flugwissenschaftliche Vereinigung Aachen: "Forschen, bauen, fliegen"

L.Kosanke, 18. May 2017 - 21:36

Studieninhalte praktisch umsetzen, ist mit der Flugwissenschaftlichen Vereinigung Aachen (VGA)  möglich. Ob Studierende dort ihre Abschlussarbeiten, z. B. über die Konstruktion eines Segelflugzeugs, in die Tat umsetzen können und schließlich Pilot ihrer eigens konzipierten Maschine werden, erfahrt ihr im Interview.

Inhalt abgleichen Inhalt abgleichen